Fußballturnier 2004

 

Auch in diesem Jahr nahm unsere Schule  am Fußballturnier der Wittener Grundschulen teil. Am Mittwoch, dem 30.Juni war es wieder so weit. Schüler der 3. und 4. Klasse machten sich per Sonderbus auf ins Wullenstadion, um die Fußballehre der Durchholzerschule zu verteidigen.

 Nach dem Fiasko des letzten Jahres waren sie in diesem Jahr besser vorbereitet. Die vom Nikolaus gebrachten, beim Basketballturnier bereits erprobten Schul - Trikots sorgten für das richtige Outfit. Nicht nur während der Projektwoche, auch zwischendurch und während der Sport AG gab es Sondertraining für die Mannschaft. Hier besonderer Dank an Herrn Marmulla und Herrn Banuscher, sowie allen beteiligten Eltern. Herr Marmulla besorgte auch noch passende Stutzen für alle, sodass die Kinder hochmotiviert zum Turnier fuhren.

Und hier ist unsere Mannschaft:

Leider kamen sie keine Runde weiter als im letzten Jahr und das Turnier endete für sie schon wieder um 11.00 Uhr. Aber wie Bastian aus der 4. so schelmig bemerkte: Wir haben uns 3 mal gesteigert:

  1. wir haben ein Unentschieden erzielt (Vorjahr: nur verloren)
  2. wir haben 3 Tore geschossen (Vorjahr keines)
  3. wir haben 0:8 verloren (Vorjahr 0:7)

Dabei sein ist alles (olympisches Prinzip) und hoffentlich gibt es im nächsten Jahr wieder engagierte Fußballer, Trainer und Eltern, sodass wir wieder teilnehmen und uns vielleicht noch 3 mal verbessern können.

Wer weiß, wo das dann noch hinführt?

Hier gibt es noch mehr Bilder